Bild von der Mannschaft C-Jugend weiblich des HSV Magdeburg
C-Mädels mit drittem Erfolg
C-Jugend weiblich | Nordliga
C-Mädels mit drittem Erfolg
von Jens Aebi

Auch das dritte Punktspiel der neuen Saison konnten die jungen Mädels der C-Jugend des HSV Magdeburg erfolgreich gestalten. Beim Güsener HC gab es dank einer tollen 1. Halbzeit einen sicheren 18:31 (6:21) Erfolg. Damit führen sie vorerst die Tabelle der Nordliga an.


Der Anfang war ein wenig schleppend und die Heimmannschaft aus Güsen ging verdient mit 2:0 in Führung. Doch anschließend wachten die Stadtfelderinnen auf und zeigten eine sehr aggressive und ballorientierte Abwehr. Dementsprechend drehten die Gäste das Spiel und sorgten bis zum Pausenpfiff (6:21) für eine Vorentscheidung. Einen entscheidenden Anteil hatten auch beide Torhüter mit tollen Paraden.


Im zweiten Durchgang war dann vor allem der Abschluss nicht ganz so zufriedenstellend. Aber entscheidend war, dass die Mädels weiter mutig im Angriff agierten und man viele Schlag- und Sprungwürfe aus dem Rückraum sah. So stand am Ende ein verdienter 18:31 Auswärtserfolg für die junge HSV-Sieben zu Buche. Weiter geht’s dann am 7.11. beim ebenfalls verlustpunktfreien SV Oebisfelde.



HSV: Kühne; Meyer; - Zhou (1); Pakendorf (5); Titsch (2); Kucera (3); Harpke (6); Dittmann (2); Althaus (6); J. Berger; M. Berger (2); Sandrock (2); Hugler (1); Paech (1)

weitere Artikel